+49 1516 1447325 info@drivetech-living.de

KIRSCHBAUMHOLZ

Über das

Der Splint der Kirschbäume ist weißlich bis gelblichgrau und 2,5 bis 5 cm breit. Das frische Kernholz ist zunächst gelblich oder hell rötlichbraun mitunter grünlich.

Unter Lichteinfluss und Einwirkung von Luftsauerstoff dunkelt das Kernholz schnell zu einem goldenen Rotbraun nach.

Die Amerikanische Kirsche bildet meist eine noch dunklere, gleichmäßigere Farbe aus. 

Kirschbaumholz

 

Die Poren sind fein. Zuwachszonen werden durch die größeren Frühholzporen markiert (halbringporiges Holz), welche zudem feine Fladern (tangential) und Streifer (radial) auf den Längsflächen bilden.

Kleine Spiegel, erzeugt durch die Holzstrahlen, beleben die Radialflächen. Sogenannte Gums sind rotbraune bis fast schwarze Einlagerungen von Inhaltsstoffen, die vereinzelt bis häufig auf den Längsflächen als feine Fladern oder Striche vorkommen.

Rotbraunes Holz mit harmonisch feiner Struktur und matt glänzender Oberfläche.

Kirschholz wird wegen seines edlen und dekorativen Charakters vornehmlich im hochwertigen Innenausbau verwendet. Als Furnier oder massiv wird es zu Möbeln, Parkett, Decken- und Wandbekleidungen, sowie als Drechslerholz und zu Schmuckartikeln verarbeitet.

 

Quelle: https://www.holzvomfach.de/fachwissen-holz/holz-abc/kirschbaum/

JETZT IM SHOP

Massivholztische von K-Design aus schönstem Kirschbaumholz.